Allgemeines

Beratung basiert auf Freiwilligkeit und dem Vertrauen zwischen Klient und Berater. Eine wertschätzende Atmosphäre, Herzlichkeit und ein empathischer Umgang miteinander sind mir wichtig - außerdem unterliege ich einer strengen gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht und dem Datenschutz.

Die Beratungseinheit gestaltet sich als Gespräch und Interaktion zwischen Klient und Berater. Während dieser Zeit gehört meine Aufmerksamkeit und Energie allein Ihnen und Ihren Themen - Zuhören und Verstehen sind meine wichtigsten Instrumente.


Gesprächsführung nach Existenzanalyse

Die Logotherapie und Existenzanalyse wurde in den 1930er-Jahren als eine der weltweit großen Therapie- und Beratungsrichtungen vom Österreicher Viktor E. Frankl begründet. Er war Neurologe und Psychiater und stand in engem Kontakt mit Sigmund Freud. Frankl stellte die Frage nach dem "Sinn" ins Zentrum der Betrachtung und vertrat die Einstellung, dass jeder Mensch sein Leben sinnvoll leben will und auch soll.

 

Ein Ausspruch Frankls war:

"Wenn wir nicht länger in der Lage sind, eine Situation zu ändern, sind wir gefordert, uns selbst zu ändern."


Ressourcen erkennen und nutzen


Selbstwert

Ein gesunder Selbstwert bringt Sinn, Lebensfreude und Entscheidungskraft. Dafür müssen 3 Bedürfnisse gleichmäßig befriedigt sein: Bindung (Liebe, Schutz), Kompetenz (Selbstachtung, Fremdachtung) und Selbstbestimmung. Auch wenn auf obige Themen bisher zu wenig Augenmerk gelegt wurde, kann man lernen, sich selbst die eigenen seelischen Bedürfnisse zu erfüllen. In der Beratung geht es darum, sich zu hinterfragen, mit liebevollem Blick wertzuschätzen und daraus zu lernen, zu sich zu stehen.


Vom Soll-ich und Wunsch-ich

zum   BIN-ICH

 


Aufstellungen

Ich arbeite auch mit dem Systembrett - dieses stellt das Thema, welches man besprechen möchte, oder das Problem, welches man zu lösen versucht, mit Hilfe von Holzfiguren dar. Es entsteht Klarheit und Verständnis für sich und andere durch den Effekt einer Vogelperspektive.

Man kann somit seinen eigenen Blickwinkel vergrößern und das Thema aus Sicht aller Beteiligten betrachten. Ziel ist es durch Erkennen der Dynamiken in diesem System seine Sichtweise zu erweitern und somit Antworten auf Probleme der unterschiedlichsten Lebensfragen zu finden.



Imagination und innere Bilder zeigen den Weg


Das innere Team

Steht ein Mensch vor mehreren Handlungsmöglichkeiten, führt er mehr oder weniger bewusst eine innere Teamsitzung durch. Es melden sich die verschiedenen Persönlichkeitsanteile und bringen die jeweiligen Argumente vor, um zu einer zufriedenstellenden Entscheidung zu gelangen. Bei besonders schwierigen oder ungewohnten Themen kann es jedoch sein, dass diese Entscheidung nicht wie gewohnt getroffen werden kann. Es bedarf ein "in sich hineinhören" um alle Teammitglieder zu identifizieren, eine innere Diskussion möglich zu machen und ein authentisches Ergebnis nach Außen zu tragen.


Methoden zur Stressbewältiung

Achtsamkeitsübungen werden seit Jahrtausenden vor allem in östlichen Kulturen als Reinigungsprozess des Geistes betrachtet und haben sowohl einen positiven Effekt auf die körperliche, wie auch auf die psychische Gesundheit. Diverse aktive und passive Techniken (z.B. Atemübungen, Meditation, Yoga, Visualisierung, gezielter Muskeleinsatz, etc.) helfen um … 

  • den Körper mit neuer Energie zu versorgen
  • das Grübeln und sich-Sorgen-machen auf das Möglichste zu reduzieren
  • Ängste abzubauen
  • das seelische Gleichgewicht zu erlangen und zu pflegen

 


und viele weitere auf Sie abgestimmte Methoden...